Geschenk gesucht? Unsere Gutscheine gibt es HIER.
Manufaktur für Nahrungsergänzungsmittel
Jedes Produkt nur für Dich hergestellt
Handgefertigt in Deutschland
Zugelassen & geprüft
Zur Startseite wechseln

Pterostilbene

Polyphenol mit ähnlicher Wirkung wie Resveratrol aber besserer Bioverfügbarkeit

Pterostilben ist ein natürliches Polyphenol, das in verschiedenen Pflanzen wie Weintrauben, Heidelbeeren, Cranberries und Pterocarpus marsupium vorkommt. Es wird schonend extrahiert und dient den Pflanzen als potenter Abwehrstoff. Pterostilben wird den Antioxidantien zugerechnet.

Die Chemie von Pterostilben

Der Vitalstoff ist ein strukturelles Analogon von Resveratrol, einem anderen Polyphenol, das auch in Weintrauben und anderen Pflanzen vorkommt.  Pterostilben hat ähnliche Eigenschaften wie Resveratrol sowie Quercetin und scheint die positiven Fähigkeiten dieser Pflanzenstoffe bei gleichzeitig besserer Bioverfügbarkeit zu vereinen. 

Polyphenole und was sie alles können

Polyphenole sind eine wichtige Grundsubstanz im Bereich "gesundes Alter". Zellschutz, Antioxidativer Status, Kreislauf, Blutdruck, Blutzucker, Stoffwechsel, Körpergewicht, Immunstatus: zahlreiche Organsysteme wurden und werden auf ihre positive Beeinflussung durch verschiedene Polyphenole hin untersucht.

Unser Pterostilben ist von höchster Reinheit und wurde auf Schwermetalle, Schadstoffe, Toxine und Keimbelastung untersucht. Wir empfehlen eine Dosierung von 200 mg täglich, wobei auch kleinere Dosierungen - vor allem in Verbindung mit anderen Polyphenolen - positive Wirkungen haben können.

Einnahmemenge: 2 oder 3 x tgl.
Einnahmezeit: 30 Minuten vor der Mahlzeit
Kategorie: Vitalstoffe
Prohibited: Nicht Einnehmen bei: Chemotherapie, Nicht Einnehmen bei: Malaria-Behandlung oder -Prophylaxe
Vegan: Ja
Empfohlen für...: Aussehen: Bindegewebe, Figur, Haut, Haare, Orthomolekular: Mineralstoffe und Vitamine, Stoffwechsel: Abwehr, Enzyme, Immunsystem

Einnahmeempfehlung

2 Kapseln täglich

Inhaltsstoffe

200 mg Pterostilbene täglich

Inhaltsstoffe:
Cellulose, Pterostilbene, Kapselhülle: HPMC