Manufaktur für Nahrungsergänzungsmittel
Aktuelle Lieferzeit 3 - 4 Tage
Handgefertigt in Deutschland
Zugelassen & geprüft
Zur Startseite wechseln

Lactobacillus reuteri

Gutartiger Keim mit Bezug zu Zähnen, Zahnfleisch, Darm und Mikrobiom

Als Milchsäurebakterium („Laktat-Bildner“) fördert Lactobacillus reuteri der aktuellen Meinung nach die gutartige Darmflora durch die Bildung von Säure und die Senkung des pH-Wertes im Dünndarm. Der Keim bildet jedoch auch die Substanz Reuterin, ein Substanzgemisch verschiedener Formen von 3-Hydroxy-Propion-Aldehyd (3-HPA). Reuterin scheint im Labor ein breites Spektrum antibiotischer Wirkungen zu haben und zeigt auch eine Hemmung von Pilzen und Einzellern.  

 Durch die Einnahme von L. reuteri scheint der Darm insgesamt zu profitieren und die Zahl gutartiger Milchsäurebakterien kann schnell zunehmen. Aber auch andere Organsysteme können von Lactobacillus profitieren: eine schwedische Studie legte 2006 (Krasse et al.) den Schluss nahe, dass der Mund-Rachen-Raum von einer Besiedlung mit L. reuteri profitiert: weniger Paradontose, Zahnfleischentzündungen und Zahnbeläge wurden festgestellt.  

 Als Dosierung verwendeten die Forscher 200 Millionen KbE (2 x 10^8 KbE) - unsere hochdosierte Tagesdosis umfasst sogar 2 Milliarden KbE (2 x 10^9 KbE) pro Tag.

Einnahmemenge: 2 oder 3 x tgl.
Einnahmezeit: 30 Minuten vor der Mahlzeit
Kategorie: Mikrobiotika
Premium-Qualität: Ja
Vegan: Ja
Empfohlen für...: Aussehen: Bindegewebe, Figur, Haut, Haare, Geist: Gehirn, Psyche, Leistung
Wirkstoffe pro Tag (2 Kapseln) % NRV*
L. reuteri2,0 × 10⁹ KbE**
* % der Nährstoffbezugsmenge
** keine Referenz vorhanden

Einnahmeempfehlung

verteilt auf bis zu drei Mahlzeiten

Inhaltsstoffe

Lactobacillus reuteri
Füllstoff: Cellulose, Kapselhülle: HPMC (Hydroxypropylmethylcelluclose)

Warnhinweise